Zürich Stadelhofen–Zürich Tiefenbrunnen: Tram statt Zug wegen Gleisbauarbeiten im Riesbachtunnel

An den Wochenenden vom 10.-13. November und 17.-20. November 2017 fallen die Züge zwischen Zürich Stadelhofen und Zürich Tiefenbrunnen aus. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten im Riesbachtunnel selber und vor dem Tunnel Seite Tiefenbrunnen. Im Februar 2018 folgen Arbeiten an weiteren drei Wochenenden.

Wegen Bauarbeiten fallen die Züge an zwei Wochenenden 10. bis 13. November und 17. bis 20. November 2017 auf dem Abschnitt Zürich Stadelhofen–Zürich Tiefenbrunnen während den folgenden Zeiten aus:

  • Freitag, 10. November, 21.26 Uhr durchgehend bis Montag,
    13. November 2017, 5.00 Uhr
  • Freitag, 17. November, 21.26 Uhr durchgehend bis Montag,
    20. November 2017, 5.00 Uhr

Reisende werden gebeten, die Tramverbindungen zu benutzen. Die ausfallenden Nachtzüge werden ebenfalls durch Tramverbindungen ersetzt. Die Reisezeit verlängert sich je nach Verbindung um bis zu 30 Minuten. Die SBB empfiehlt den Kunden, vor ihrer Reise die entsprechende Verbindung in der SBB Mobile App oder im Online-Fahrplan unter sbb.ch zu prüfen. Bei Fragen hilft der Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.) weiter.

Die SBB führt die letzten Etappen der Arbeiten im Februar 2018 an weiteren drei Wochenenden aus. Darüber wird frühzeitig informiert.

Weiterführende Informationen:

Übersichtsplan-Bahnersatz-Tram_ZSTD-ZTB

Dank Unterhalt auch in Zukunft sicher ans Ziel

Die SBB unterhält eines der meistbefahrenen Bahnnetze der Welt. Damit die Züge auch künftig pünktlich und sicher unterwegs sind, erneuert die SBB zwischen Zürich Stadelhofen und Zürich Tiefenbrunnen die Fahrbahn und passt sie den neusten Sicherheitsvorschriften an. Um den regulären Zugbetrieb und die Kunden so wenig wie möglich zu tangieren, finden die Arbeiten konzentriert an fünf Wochenenden und in der Nacht statt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.